Evangelische Kirchengemeine St. Peter zu Diez

Mitarbeitende

Kirchenvorstand


Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde St. Peter zu Diez besteht derzeit aus 15 Männern und Frauen.

Die jeweilige Einwohnerzahl der Ortsgemeinde bedingt die Anzahl der VertreterInnen im Kirchenvorstand.
Dies bedeutet aus Altendiez zählen wir sieben Mitglieder im Kirchenvorstand, aus Aull zwei Mitglieder, aus Gückingen ebenfalls zwei Mitglieder, aus Hambach eine Vertreterin und aus Heistenbach drei Mitglieder in diesem Gremium. Der Kirchenvorstand wird für sechs Jahre gewählt.

Die Kirchengemeinde St. Peter zu Diez ist im Gebiet der Regionalverwaltung Rhein-Lahn-Westerwald (fünf Dekanate), die Gemeinde, mit dem größten Gemeindehaushalt. Dies zeigt, dass wir ein mittleres Wirtschaftsunternehmen sind, das sich besonders im sozialen Dienstleistungsbereich am Markt behaupten muss und will. Dies bedeutet wiederum, dass der Kirchenvorstand, neben der Definition und Festlegung inhaltlicher Grundsätze bezüglich des christlichen Lebens in der Gemeinde, auch die Leitung eines Unternehmens mit zur Zeit über 50 Arbeitsplätzen zu leisten hat. Eine verantwortungsvolle Herausforderung für eine ehrenamtliche Tätigkeit.